Wie Staub in der Luft

Wie Staub in der Luft leben wir,
vergessen in der Hektik dieser Welt,
clean, steril und schön sollen wir sein,
doch das eben will ich nicht.
Ich wär’ gern wie Staub in der Luft,
will in der Luft schweben.
Staub in der Luft, schillernd und glitzernd,
im Licht –
nicht jeder kann mich sehen,
der mich nicht sehen will.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.